Get FremdenFeindlichkeit: Einstellungen junger Deutscher zu PDF

By Corinna Kleinert

In diesem Buch wird das Phänomen Fremdenfeindlichkeit grundlegend analysiert: was once ist unter Fremdheit zu verstehen? Warum und wann werden Fremde zu Feinden? Warum trifft das Phänomen nur bestimmte Gruppen von Fremden, andere hingegen nicht? used to be sind die Ursachen fremdenfeindlicher Einstellungen? Diese Fragen werden nicht nur theoretisch beantwortet, sondern empirisch anhand einer deutschlandweit repräsentativen Befragung nachgeprüft.

Show description

Continue Reading

Norbert Klingebiel's Integriertes Performance Measurement PDF

By Norbert Klingebiel

Durch erweiterte Informationserwartungen als Voraussetzung einer effektiveren Unternehmenssteuerung und durch veränderte Rahmenbedingungen ist die Berichterstattung in Unternehmen zu einem wichtigen Erfolgsfaktor geworden. Daher gewinnt das Thema functionality size, das im deutschsprachigen Raum weitgehend auf die Balanced Scorecard beschränkt conflict, zunehmend an Bedeutung.

Norbert Klingebiel analysiert und vergleicht die relevanten konzeptionellen Beiträge zum functionality size und untersucht, welcher unternehmensinterne und -externe (Stakeholder-)Informationsbedarf abzudecken ist. Auf dieser foundation entwickelt der Autor ein Rahmenkonzept für ein ebenenspezifisches process zum functionality Measurement.

Show description

Continue Reading

New PDF release: Kompetenzbasiertes Markenmanagement in Verlagsunternehmen:

By Cornelia Geißler

Fundamentale Veränderungen in der Medienbranche stellen die Unternehmen vor große Herausforderungen. Cornelia Geißler zeigt, wie sich ein ganzheitlicher Ansatz aus dem strategischen administration für das Führen von Marken und insbesondere Medienmarken verwenden lässt. Die Idee des „kompetenzbasierten Medienmarkenmanagements“ integriert Aspekte wie Marktumfeld, organisationsspezifische Kriterien und Mitarbeiterführung. Sechs Fallstudien aus der deutschen Wirtschaftspresse veranschaulichen den theoretischen Ansatz.

Show description

Continue Reading

Kunst und Freiheit: Eine kritische Interpretation der by András Horn PDF

By András Horn

IX Erstes Kapitel: BEGRIFF DES ÄsTHETISCHEN Die Hegelsche Definition 1 1 "Idee" Das "sinnliche Scheinen" five Inhalt und shape eight Zweites Kapitel: FREIHEIT DES INHALTS IN DER shape Hegel und Schiller thirteen Inhaltsfreiheit und das Naturhafte 15 Inhaltsfreiheit und Schicksal 18 Inhaltsfreiheit und Umgebung 22 Inhaltsfreiheit und Sprache 22 Drittes Kapitel: NATÜRLICHKEIT - EINE BESONDERE shape DER INHALTSFREIHEIT Begriff der Natürlichkeit 24 phantasm 25 Gefährdung der Natürlichkeit 26 Gefährdung durch einen "objektiven" Grundinhalt 27 Gefährdung durch eine "Moral" 28 Gefährdung durch formale Notwendigkeit 33 Abwendung der Gefahr: Synthese und Einfall 34 Viertes Kapitel: FREIHEIT DES INHALTS IN SICH Zwei Aspekte der Inhaltsfreiheit 36 Das Substantielle als "Pathos" 38 Das Substantielle als "Weltzustand" forty-one Kritisches zum Begriff des Substantiellen in der Kunst forty nine Fünftes Kapitel: FREIHEIT DES KÜNSTLERS Der Begriff des Allgemeinen fifty eight Die Selbstbesonderung des Inhalts und der Hegelsche Künstlerbegriff fifty nine Kritik der Selbstbesonderungshypothese sixty one Freiheit im Kunstwerk - ein Schein? sixty four VIII INHALTSVERZEICHNIS Sechstes Kapital: FREIHEIT DES MENSCHEN IN DER ÄSTHETISCHEN scenario Die Unentbehrlichkeit einer anthropologischen Fundierung der Ästhetik seventy nine Herausgelöstsein des Subjekts - Grund des ästhetischen Genusses? eighty Das allgemeine Bedürfnis zur Kunst eighty five Das spezifische Bedürfnis zur Kunst 88 Genuss des Formalschönen ninety two Das Unableitbare am ästhetischen Genuss ninety three Jenseits der Strebung, frei zu sein ninety four Die Grenzen der Freiheit in der ästhetischen state of affairs ninety five AUSGEWÄHLTES SCHRIFITUM 103 VORWORT Die Frage, die mich ursprünglich bewog, die Ästhetik Hegels einge­ hender zu untersuchen, betraf bloss die subjektive Seite des Ästheti­

Show description

Continue Reading

Reale und mediale Produkterfahrungen: Analyse und Vergleich by Sandra Diehl PDF

By Sandra Diehl

Sandra Diehl analysiert mithilfe der Diary-Methode den allgemeinen Einfluss von medialen und realen Faktoren auf das Kaufentscheidungsverhalten. Des Weiteren untersucht sie anhand eines experimentellen Designs, ob und inwieweit Werbung spätere Produkterprobungen prägen kann bzw. ob Werbung in der Lage ist, nach einer realen Produkterfahrung noch einen Einfluss auf die Produkteinstellung der KonsumentInnen auszuüben. Die Autorin leitet umfangreiche strategische und operative Handlungsempfehlungen ab, die dazu beitragen, Cross-Media-Werbestrategien in Kombination mit realen Produkterfahrungen zu optimieren.

Show description

Continue Reading

Der notleidende Kredit: Maßnahmen bei Zahlungsunfähigkeit - download pdf or read online

By Jürgen W. Werhahn

Der Gedanke zu diesem fiir den praktischen Gebrauch bestimmten Werk entstand wiihrend Vortragen und Vorlesungen, die ich in den vergangenen Jahren iiber dieses Thema vor Bankleitern, Kreditsachbearbeitern und Horern der Bankakademie wiederholt gehalten habe. Sein Inhalt stellt das Ergebnis langjahriger praktischer Erfahrungen in der standigen auBergericht lichen Beratung und der anwaltschaftlichen Vertretung von Banken vor den Gerichten dar und ist heute - leider - mehr denn je aktuell. Mein Ziel warfare es, dieses Werk kein Buch neben anderen, bereits vorhandenen werden zu lassen; ich habe mich deshalb bewuBt darauf beschrankt, unter dem von seinem Titel her bestimmten Thema zusammenzufassen und zu er ortern, used to be in anderen Werken nicht, unvollstandig oder doch nur an verstreuten Stellen nachzulesen ist. Dort, wo es iiber ein in sich geschlossenes Gebiet andere Werke gibt, so z. B. iiber Zwangsvollstreckung, Konkurs und Vergleich, konnte ich von einer Stoffwiederholung absehen. Damit konzen triert sich das Werk im wesentlichen auf die Behandlung auBergerichtlicher MaBnahmen, d. h. auf solche Fiille, in denen eine Verfahrensbeteiligung der financial institution bei Zahlungsunfiihigkeit von Kunden nicht, noch nicht oder nicht mehr in Betracht kommt.

Show description

Continue Reading

New PDF release: Innovationen und Konzepte für die Bank der Zukunft: Mit

By Dieter Spath, Wilhelm Bauer, Martin Engstler (auth.), Dieter Spath, Wilhelm Bauer, Martin Engstler (eds.)

Banken revitalisieren den Vertriebsweg „Geschäftsstelle“. Sie haben erkannt, dass sie mithilfe dieser Kommunikationsdrehscheibe Kompetenz zeigen und Erträge generieren können. Dieses Buch führt den Entscheidungsträgern in Banken und Sparkassen vor Augen, wie sie Emotionales bieten, Offenheit transportieren, neugierig machen und Anlässe für Begegnungen schaffen.
Ein zweiter zentraler Ansatzpunkt für die Ausschöpfung von Innovationspotenzialen im Bankgeschäft ist die Optimierung der Wertschöpfungsketten. Hier berichten Experten praxisnah, wie die Industrialisierung der Finanzbranche“ im organisatorischen, personellen und technischen Bereich erhebliche Ertragschancen eröffnet.
Die Autoren dieses Buches sind Praktiker renommierter Banken, IT-Dienstleister und Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und corporation. Sie berichten von neuartigen Umsetzungskonzepten, ersten Erfahrungen aus ihrem Einsatz und geplanten Weiterentwicklungen aus Anwender- und Anbieterperspektive.

Show description

Continue Reading

Ganzheitliche Unternehmensführung in dynamischen Märkten - download pdf or read online

By Reinhard Hünerberg, Andreas Mann

Sich schnell ändernde Märkte, technologische, soziale, politische und rechtliche Rahmenbedingungen erfordern ganzheitliche Managementkonzepte, die eine Bewältigung dieser komplexen Herausforderungen im Sinne unternehmerischer Zielsetzungen ermöglichen. In der Festschrift, die Prof. Dr. Armin Töpfer zum sixty five. Geburtstag gewidmet ist, stellen Experten aus Wissenschaft und Praxis verschiedene Ansätze zur Lösung aktueller Herausforderungen in verschiedenen Bereichen der Unternehmensführung vor. Neben Konzepten im Rahmen des Komplexitäts- und Innovationsmanagements werden auch aktuelle Ansätze und Instrumente der Unternehmens- und Mitarbeiterführung sowie des client dating administration und des Qualitätsmanagements präsentiert und diskutiert. Der Leser erhält mit dem vorliegenden Werk einen umfassenden und zugleich vertieften Einblick in die moderne Managementforschung und -praxis.

Show description

Continue Reading